top of page

brushEX® ... Löschstift und Malmittel für besondere Effekte

Das Löschen kann beliebig wiederholt werden - aber Vorsicht, bei zu viel Feuchtigkeit kann das Papier aufweichen oder es bildet sich ein gelblicher Fleck. Nach der kompletten Abtrockung kann der Fleck mit einem zweiten Löschvorgang entfernt werden.

Das „richtige“ Papier

LR_Pinsel_Spring.jpg

Aquarellpapier, Mixed-Media-Papier, Büttenpapier und Naturpapiere sind am besten geeignet.

L_EsistnureinePhase.jpg

Bei der Verwendung von lackierten (gestrichenen) Papieren löscht brushEX® auch den Oberflächenlack. Es können Schatten zurückbleiben. Lackierte Papiere sind z.B. Bristolkarton, Layoutpapier, Stampin Up Flüsterweiß. Teste zuerst auf einem Papierrest.

IMG_3879.JPG

Farbige Papiere, wie Fotokarton und Tonpapier lassen sich entfärben.

Löschbare Farben

brushEX_SU2.jpg

Stempelfarben, die sich mit Wasser vom Stempelgummi abwaschen lassen, können gelöscht werden.

IMG_7934.jpg

Brushpenfarben, die auch mit Wasser vermalbar sind, lassen sich mit dem brushEX® löschen.

IMG_7715-ret1_bearbeitet_edited.jpg

Ecolinefarben, Watercolor-Inks, Tinten und nicht permanente und acrylfreie Aquarellfarben sind löschbar.

Befüllen des Pinsels

brushEX® watercolor-spray

brushEX® effect für Aquarellfarben

brushEX® Haltbarkeit

Nach dem Öffnen des Fläschchens ist brushEX® noch mind. 3 Monate haltbar und Watercolor-Spray 6 Monate.

Gelagerte Fläschchen sollten kühl und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahrt werden.

bottom of page